Videoüberwachung

Laut offizieller Polizeistatistik wird in Deutschland alle 4 Minuten ein Einbruch begangen. Dabei soll eine sichtbar installierte Videoüberwachungsanlage sowohl der Aufklärung von Straftaten (Tätererkennung; Dokumentation des Tathergangs) als auch der präventiven Wirkung dienen.

Die Videoüberwachung ist ein wichtiger Bestandteil der Sicherheitstechnik. Hochauflösende Kameras und Aufzeichnungsgeräte erlauben die lückenlose Überwachung des zu sichernden Objekts.

Mittels diskreter Videoüberwachung und Smartphone App ist es natürlich auch möglich, jederzeit alles im Blick zu haben. Sie können nachsehen, was Kinder oder Haustiere machen oder was sonst auf Ihrem Grundstück vor sich geht. Und dafür müssen Sie nicht einmal zuhause sein.

Unsere Fachberater bringen die Technik in Einklang mit Ihrem individuellen Sicherheitsbedürfnis. Schildern Sie uns Ihre Wünsche und wir finden die passende Lösung!