MAGS-S

MAGS-S

aktiver Glasbruchsensor

Beschreibung

Zur Überwachung auf Glasbruch (Durchstieg)

Bitte Farbauswahl beachten.

Der aktive Glasbruchsensor MAGS-S besteht aus der Auswerteeinheit und 2 gleichen Sensoren (Sender/Empfänger)

Leistungsmerkmale:

  • Automatischer Selbstabgleich (keine Einstellarbeiten erforderlich)
  • Hohe Zuverlässigkeit durch automatische Bewertung der Frequenz, des Zeitintervalls und der Reflexion)
  • Geringer Montageaufwand und geringe Stromaufnahme
  • Einsatz für Normalund Verbundglas
  • Bei Einsatz für Panzergläser, thermisch vorgespannte Gläser und Gläser mit Splitterschutzfolie bzw. mit Alarmspinne sind weitere 2 MAGS-Sensoren (Sender/Empfänger) vorzusehen.
  • Überwachungsbereich beträgt max. 14 m²

VdS-Nr.: G 188149

VdS-Klasse: C

Zusätzliche Information

Abmessung:

B 110/H 90/T 25 (mm)

Farbe

Braun, Weiß

Alarmausgang:

potenzialfreier Relaisausgang 25 V DC/30 mA

Betriebsspannung:

12 V DC

Stromaufnahme:

16 mA (Ruhe), 24 mA (Alarm)

Temperaturbereich:

-10 °C bis +75 °C

Überwachungsraum:

14 m² bis 25 m² (abhängig von der Glasart und der Rahmung)

Umweltklasse:

II (nach VdS 2110)

Artikelnummer: 320120 Kategorie:
Auswahl zurücksetzen