Receiver 2

Drahtloses Fahrzeugsicherungssystem

Mobeye WaterGuard

 

Merkmale

  • Anschlussmöglichkeit einer externen Flach- oder Stabantenne
  • Relaisausgänge für Summenalarm
  • Serielle Schnittstelle für Einzelalarm
  • Umsetzung des Systembusses auf USB und/oder Ethernet- anbindung durch spezielle Schnittstellenwandler möglich (f. PC-Anbindung)
  • Mehrere Receiver pro Netzwerk möglich (ca. 100 Transponder/Receiver)
  • Transponder müssen nicht eingelernt werden
  • Integrierter Summer

Technische Daten

  • Betriebsspannung: 12 - 24 V DC
  • Stromaufnahme: 50 mA (max.)
  • Erfassungsbereich: max. 100 m (Flachantenne)
  • Frequenz: 433 MHz
  • Funknorm: gemäß I-ETS EN 300 220, Relais 1: Sammelmeldung für Alarm und Sabotage, Relais 2: Sammelmeldung für schwache Batterie d. Transponder
  • Relaisdaten: I = 1 A (max.), U = 125 V DC/ 150 V AC, P = 30 W (max.)
  • Schnittstelle: serieller Datenbus
  • Temperaturbereich: -10 °C bis +60 °C
  • Gehäuse: A-B-S, lichtgrau
  • Sabotageschutz: Gehäuse-Überwachung
  • Schutzart: IP 54
  • Abmessungen: B 89/H 154/T 37 (mm)

Hinweis

Zur drahtlosen Kommunikation mit Transpondern

  • Art.Nr.: Receiver 2 / 150010

+49 (0)8134 55 70 80